MENU

  • Home
  • Angebote
  • Fotogalerie
  • Partners

    SV Horn Nachwuchsleistungszentrum IBC Excalibur Puma - Offizieller Ausrster des SV Horn

    Kontakt

    SV Horn
    Altbachweg 10
    3580 Horn
    Telefon: 02982/4607
    Fax: 02982/20 722
    E-mail: buero@svhorn.at
     
     

    Newsletter

    Ihr Name:

    E-mail:



    Partners

    NN Admiral Sportwetten HubertusVolksbankKlbl AutomobileStadtgemeinde HornMAKRON HainbckShopping Horn

    News    
    +++ SIIIIIIIIEEEEEEG beim Match SV Horn gegen SV Schwechat 2:1 (42. Sallam und Vujanovic 47., 83.) +++

    U10 Champions-Trophy in Brunn/Gebirge

    21.06.2015,

    Toller Erfolg unserer U10 beim internationalen Turnier in Brunn am Gebirge:

    12. Platz von 40 Teilnehmern bei so nahmhaften Vereinen wie Juventus Turin, Borussia Dortmund, FC Liverpool, LOK Moskau, Sparta Prag, FC Porto, Sturm Graz, Austria Wien. Rapid Wien, Admira, WAC oder dem LASK.


    unsere U10 mit Juventus Turin


    Die Burschen mit der U10 von Sturm Graz  (Fotos Monika Zaiser)

    Die Ergebnisse im Detail:

    Gruppenspiele

    SV HORN-WAC 3:1

    SV HORN-Sopron 2:0

    SV HORN-SK Rapid 1:2

    SV HORN-LOK Moskau 0:2

    SV HORN-Perchtoldsdorf 5:0

    SV HORN-HSK Zrinjski Mostar(Bosnien/Herzegowina) 3:0

    SV HORN-SV Tampa Brasov 0:0

     

    ACHTELFINALE

    SV HORN-Juventus Turin 1:3

    Von dem Spiel  gegen Juventus Turin gibt es auch einen privaten Videomitschnitt : https://drive.google.com/file/d/0Bx_rX2bZlhvRUjhnOWQ1MjFuUWc/view

    SPIELE Platz 9-16

    SV HORN – SV Bratislava 0:0 (Siebenmeter 3:2)

    SV HORN – Admira/Wacker 0:2

    SV HORN – Hartberg 0:1

     

    KADER:

    Reisel Florian;Petrovic Viktor,Zaiser Mathias(1 Tor),Hinterleitner Julian(1 Tor),Kodra Arlon,Ajanovic Nadir(5 Tore),Alic Dzemal (6 Tore),Fiedler David,2x Gastspieler;

    Siebenmeter:Ajanovic,Alic,Gastspieler;

     

    Auf www.champions-trophy.at gibt es auch eine eigene Homepage mit allen Toren des Turniers. Fernsehbericht 21.Juni um 19.00 Uhr bei Niederösterreich heute - nachzusehen in der TV-Thek des ORF.

    Am Donnerstag den 25.6.2015 um 20:15 folgt ein Bericht in ORF Sport+.

     

    Es war ein großartiges Erlebnis für alle Beteiligten und Gratulation zur tollen Leistung!


     

    Sponsorenleiste